+43 1 512 52 22 info@kaffeealtwien.com
Seite auswählen
Unser Kaffee ...

Santora Spezial Extra „unser Klassiker“
Mittlere Röstung aus 7 verschiedenen Arabica Rohkaffeesorten (grünen Bohnen) zusammengestellt.
Diese Mischung wurde vor fast 100 Jahre entwickelt.
Ein harmonischer Blend, der sich durch die Kenia Hochlandkaffeebohne und einem runden Abgang
auszeichnet.

www.santora.at

Unser Gulaschfleisch ...

ist ganz besondern. Nicht nur Bio sondern auch …

Unser Wein...

kann nicht besser sein. 

Unsere Nachspeisen ...

… werden mit viel Liebe und Handgemacht von unserem Team gebacken. 

KAFFEE ALT WIEN

Bäckerstraße 9, 1010 Wien

KAFFEE ALT WIEN

Bäckerstraße 9

1010 Wien

JEDEN TAG ab 9 Uhr für Sie geöffnet.

DAS KAFFEEHAUS

HIER WIRD TRADION Gelebt 

Das Kaffee Alt Wien wurde am 14. Oktober 1922 erstmals eröffnet und 1936 von Leopold Hawelka und dessen Frau Josefine einen Tag nach ihrer Hochzeit übernommen. Bis 1939 führten sie das Kaffee Alt Wien, übersiedelten dann in die Dorotheergasse und übernahmen dort das Café Ludwig, welches heute als Café Hawelka bekannt ist. Seit 1939 wird das Kaffee Alt Wien als Familienbetrieb geführt. Seit den 1980er Jahren entwickelte sich das Lokal zu einem Nachtcafé. Aufgrund der Öffnungszeiten, aber auch des Erscheinungsbildes mit vielen Plakaten an den Wänden und einer gedämpften Beleuchtung sind mittlerweile die Grenzen zwischen traditionellem Kaffeehaus und Beisl verschwommen. Als Spezialität des Hauses gilt Gulasch.

DAS GULASCH

SPEZIALITÄT des HAUSES Die Ursprünge des Gulaschs reichen bis ins Mittelalter zurück, wo es von den ungarischen Hirten am offenen Feuer zubereitet wurde und noch keine Paprika als Zutat aufwies. Gulasch war damals eine einfache Suppe aus geröstetem Fleisch und Zwiebeln. …

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Sonntag von 9 Uhr – 2 Uhr geöffnet.

YES! Hier sind Sie richtig!

14 + 6 =